Es gibt unendlich viele Arten von Herrenschuhen. Kennen Sie sich aus mit Double Monks, Slippers, Mokassins und Sneakern? Und was sind eigentlich Chelsea Boots?bis zu Sportschuhen und Sneakern. Matte und unauffällige Farben, aber auch bunte Farben sind zu sehen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Herrenschuh sind, haben Sie eine große Auswahl. Um es Ihnen leichter zu machen, erklären wir Ihnen, wann Sie welchen Schuh verwenden und wie Sie Ihr Outfit mit dem richtigen Schuh vervollständigen können.

SchnallenschuheHeren single monk gespschoen

Das sind die Schuhe, die Ihrem Outfit eine dezentere Note verleihen. Diese Schuhe können mit einem eleganten Anzug, aber auch mit Chinos oder Jeans kombiniert werden. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Modellen. Die Schnallenschuhe ohne Schnürsenkel werden Single Monks genannt. Der Name ist Programm: Dieser Schuh wird mit einer einzigen Schnalle geschlossen. Am auffälligsten ist, dass die Zunge breiter ist als bei den bekannten Schnürschuhen. DHeren double monk gespschoenazu kommt noch ein weiterer Typ von Schnallenschuhen: die Double Monks. Dieser Schuh wird mit zwei Schnallen geschlossen. Da Sie zwei Schnallen haben, können Sie den Schuh fester ziehen. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie schmale Füße haben.

Slippers und Mokassins für Männer

Heren instapper mocassinsHeren instapper loafer Slippers, der Name ist Programm. Sie können ganz einfach in die Schuhe hineinschlüpfen. Tolle Schuhe, wenn die Sonne wieder scheint und Sie sich in einem Café oder auf der Einkaufsstraße vergnügen wollen. Es sind Schuhe, die sich bequem anfühlen und sich gut um Ihren Fuß formen. Wenn Sie Lust haben, einen Slipper zu tragen und das Wetter gut ist, tun Sie es! Sie können sie unter einem Anzug tragen, aber auch unter lässigen Shorts. Es gibt 2 Arten von Schuhen: Loafer und Mokassins. Ein Loafer ist eigentlich ein flacher Schuh mit einem Absatz und ein Mokassin ist aus Wildleder oder Leder und hat oft einen flachen Absatz.

Boots für Herren

Auch Boots sind elegante Schuhe. Denken Sie zum Beispiel an Chelsea Boots. Sie können wählen, ob Sie die Boots unter einem Anzug oder einfach leger tragen. Boots sind auf dem Vormarsch und neben der Tatsache, dass sie schick aussehen, sind sie auch bequem und robust.

Sneaker und Turnschuhe für HerrenSneakers

Wer hat sie nicht? In Weiß oder in Schwarz, mit einem großen Logo oder einfach nur schlicht. Sie sind die Schuhe, die wir in unserer Freizeit am meisten tragen. Neben der Tatsache, dass man damit sehr gut laufen kann, werden sie auch immer mehr als Blickfang eingesetzt. Ihre Sneaker oder Turnschuhe sagen etwas darüber aus, wer Sie als Person sind. Wussten Sie, dass es auch Sneaker gibt, die Sie selbst verzieren können? Ob Sie Sneaker unter dem Anzug tragen oder sie mit Chinos oder Jeans kombinieren, alles ist möglich!

SchnürschuheSneakers

Der bekannteste und am meisten getragene Schuh, an den man bei einem Anzug zuerst denkt: der Schnürschuh. Jeder Mann hat ein Paar Schnürschuhe in seinem Kleiderschrank. Es gibt zwei Arten von Schnürschuhen, nämlich die Derby- und die Oxford-Schuhe. Die Derby-Schuhe sind in verschiedenen Farben erhältlich und werden auf dem Rist geschlossen. Wenn Sie breitere Füße haben, hat der Derby für Sie wahrscheinlich die beste Passform. Dieser Schuh hat mehr Platz auf dem Rist als der Oxford. Der Oxford-Schuh hat eine Schnalle am Rist, ist aber geschlossen. Dadurch können Sie den Schuh noch fester ziehen und um den Fuß formen. Wenn Sie schmalere Füße haben, dann ist der Oxford definitiv der richtige Schuh für Sie.

Kombinieren Sie Schuhe in der richtigen Farbe zum Anzug

Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie am besten elegante Schuhe zu Ihrem Anzug kombinieren. Welche Farbe des Schuhs passt zu welcher Farbe des Anzugs?

Farbe des AnzugsFarbe des Schuhs
BlauBraun/Schwarz
SchwarzBraun
AnthrazitSchwarz/Braun
BraunBraun/Schwarz

 

Jetzt sind Sie fast bereit, um mit Ihrem Outfit anderendie Show zu stehlen. Um Ihr Outfit wirklich abzurunden, können Sie einen schönen passenden Gürtel wählen. Viel Spaß mit Ihrem Outfit!